Abstimmen für die Zossener Tafel - Sie können helfen!

22.09.2015

Sozialprojekte des Arbeitslosenverbands Brandenburg bewerben sich um Fördermittel - Sie können helfen! 

Die Zossener, Luckenwalder und die Jüterboger Tafeln haben sich bei der PSD-Bank um Fördermittel beworben. Vom 14. September bis 5. Oktober 2015 läuft die erste Qualifizierungsrunde, in der es die Tafeln unter die ersten Zehn schaffen müssen, um weiterzukommen. 

Bis zum 5. Oktober  hat jeder die Möglichkeit, per Klick die Tafeln dabei zu unterstützen. Auf der extra eingerichteten Website der PSD-Bank www.psd-zukunftspreis.de kann man seine Stimme abgegeben - allerdings von jedem Rechner nur eine pro Tag.

Die Zossener Tafel sammelt Lebensmittel von Supermärkten und anderen Partnern ein und gibt sie an Bedürftige weiter. Träger der Tafel ist der Arbeitslosenverband. Nach wie vor sind Tafeln auch in einem so reichen Land wie Deutschland notwendig, da es Menschen gibt, deren Einkommen nicht reicht, um davon auch leben zu können.

Weitere Infos unter: http://www.lvbb-tafel.de/zossen.htm

Zurück

Aktuelles (Archiv)