Coffee to go am Zossener Bahnhof

05.07.2011

Wer es eilig hatte, konnte sich seinen Kaffee mitnehmen – „Coffee to go“ macht's. Es blieb aber auch Zeit für Gespräche. Am Dienstagmorgen verteilten wir am Zossener Bahnhof mit vielen fleißigen Helfern über 40 Kaffee zum mitnehmen. Noch mehr Abnehmer fanden unsere Gummibärchentüten. Der schlechte Zustand des Bahnhofsgebäudes wurde beispielsweise von vielen Bürgern angesprochen. Das stadteigene Gebäude ist seit einigen Jahren ein negatives Aushängeschild für die Stadt. Hier muss endlich ein realistisches Nutzungskonzept entwickelt und umgesetzt werden. Hierum werde ich mich kümmern.

tl_files/music_academy/Aktuelles/Coffee to go_Carstenpreuss-2.JPG

Zurück

Aktuelles (Archiv)