DIE DINGE 6 - Ausstellungseröffnung in Luckenwalde

07.09.2014

DIE DINGE 6 | LOS-Lösung

Der Schauplatz FABRIK, der ehemaligen Hutfabrik Friedrich Steinberg Herrmann & Co. in Luckenwalde, wurde vom Architekten Erich Mendelsohn zwischen 1921 und 1923 geschaffenen. Die FABRIK ist Anlass für künstlerische Auseinandersetzungen mit der Historie, Nutzungen wie Zeitgeschehen. In unterschiedlichen Formaten, Medien und Perspektiven widmen sich Künstler*innen diesem Kontext. Das geschieht mit Materialhommagen, skurrilen Szenebildern und filmisch-skulpturaler Malerei. Das Thema LOS–Lösung steht nicht für Bruch, Trennung oder Verwerfung, sondern für Aufbruch, Wandel und Veränderung.

Die Aktivitäten der GEDOK BRANDENBURG sind vielfältig. Neben der GALERIE KÜNSTFLÜGEL in Rangsdorf, die als das Herzstück der GEDOK BRANDENBURG bezeichnet werden kann, finden jedes Jahr zahlreiche Aktivitäten an unterschiedlichsten Orten im gesamten Land Brandenburg aber auch bundesweit statt.

Die Ausstellung läuft noch bis 12. Oktober 2014

Zurück

Aktuelles (Archiv)