Kinderfest in der Wünsdorfer Bücherstadt sorgte für gute Stimmung bei Kindern und Eltern

14.08.2011

Die Stimmung beim Kinderfest am Samstag war spitze. Viele Kinder nutzten eifrig die Stationen der Spielstraße und es gab viele Preise zu gewinnen.
Vom Wissenquiz, über Eierlaufen, Sackhüpfen, Bobbycar-Rennen, Seilziehen bis hin zum "heißen Draht" oder Büchsenwerfen gab es zahlreiche Stationen.
Der Buttonstand war eindeutig der Renner. Hier konnten die Kinder aus ihren selbst gemalten Bildern kreative Button basteln. Auch beim Kinderschminken herrschte großer Andrang.
Die Hüpfburg brachte Spaß und gute Laune, verbrauchte aber viel Kraft. Stärken konnten sich die kleinen und großen Gäste dann an verschiedenen Ständen.

Mit einigen Eltern konnte ich mich über die bevorstehenden Bürgermeisterwahlen unterhalten und ich nahm viele Anregungen mit. Bedanken möchte ich mich bei den vielen Helfern, die mich bei diesem Fest wieder so toll unterstützt haben.

tl_files/music_academy/Aktuelles/Kinderfest-Wuensdorf2011-2.jpg

Zurück

Aktuelles (Archiv)