Kreisjugendfeuerwehrlager begeht in Sperenberg 25 jähriges Jubiläum

26.06.2019

Das diesjährige Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Teltow-Fläming zeigt, das Jugendfeuerwehren für Mädchen und Jungen ein interessantes Freizeitangebot sind. Hier spielen technisches Interesse, sportlicher Ehrgeiz, aber genauso die Kameradschaft beim Einsatz für andere eine Rolle. Engagement im Ehrenamt entwickelt unabdingbare soziale Kompetenz. Ein herzliches Dankeschön gilt den vielen Menschen vor und hinter den Kulissen, die Anteil an dem guten Gelingen des diesjährigen Kreisjugendlagers hatten.

Heute besuchte ich mit Erik Stohn das Kreisjugendfeuerwehrlager in Sperenberg. Zum 25 jährigen Jubiläum haben sich die Kameradinnen und Kameraden viele Programmpunkte einfallen lassen. Kreisjugendwartin Meike Roschner freute sich über das große Interesse am diesjährigen Zeltlager. Rund 200 Kinder und Jugendliche sowie 40 Betreuer aus vielen Kommunen des Landkreises sind dabei. Auf Grund der Hitze wurde der heutige Tag insbesondere im Strandbad Sperenberg verbracht und das für Freitag geplante Neptunfest vorgezogen. Morgen ist Ausflugstag!

Zurück

Aktuelles (Archiv)