Neue Feuerwache Schöneiche eingeweiht

19.08.2012

Am Samstag, den 18.08.2012 wurde das neue Feuerwehrhaus im Ortsteil Schöneiche eingeweiht. Ortswehrführer Jens Grothe übernahm den symbolischen Schlüssel des Gebäudes. Das neue Gebäude besitzt neben dem Feuerwehrgerätehaus einen 80 Quadratmeter großen Mehrzweckraum und eine Teeküche. Das gesamte Gebäude wurde von der PLAFOND mbH ebenerdig konzipiert.

Es ist gut, dass die Kameraden der Feuerwehr mit diesem neuen Gebäude wieder optimale Bedingungen vorfinden. Hinsichtlich des Standortes gab es in der Vergangenheit heftige Diskussionen in der Gemeinde und in der SVV. Jetzt kommt es darauf an, dass die Schöneicher wieder zusammenwachsen.

Der Standort am Seniorenhaus, inmitten einer gestalteten Grünanlage, war umstritten, da mit der Nutzung des Mehrzweckraumes für Feierlichkeiten Lärmbelästigung zum benachbarten Seniorenwohnhaus befürchtetet wurden. Hier scheinen noch nicht alle Probleme gelöst zu sein. Hinsichtlich der parkähnlichen Grünanlage gab es in der Vergangenheit Gespräche mit der Stadtverwaltung. Die Senioren sollten Vorschläge für die Gestaltung der Grünanlage machen, was sie auch taten. Diese Vorschläge sollten dann im Rahmen der Außengestaltung der Feuerwache realisiert werden. Das ist leider noch nicht geschehen und sollte nun nachgeholt werden.
 

Zurück

Aktuelles (Archiv)